Rauchbier-Seife   Home   Bockbier-Seife   Weizen/Weißbier-Seife   Impressum
Zoiglbier-Seife
Zoiglbier ist eine Spezialität aus der nördlichen Oberpfalz mit einer 600 jährigen Geschichte. Es ist ein untergäriges Bier (Untergärige Hefe benötigt im Gegensatz zu obergäriger Hefe eine niedrige Raumtemperatur (zwischen 4 und 9 Grad C) für die Gärung. Deswegen benötigt das untergärige Brauen eine längere Gär- und Lagerzeit.) und wird hauptsächlich von Privatpersonen gemeinschaftlich gebraut.

Der Zoiglstern (ähnlich wie der jüdische Davidsstern) kennzeichnet sowohl das Handwerk als auch die sogenannte Zoiglstube: Hängt ein Zoiglstern aus dem Fenster eines Hauses, bedeutet es: hier wird frisches Zoiglbier gezapft.
Der Zoigl hat einen geringeren Anteil an Kohlensäure verglichen mit dem Brauereibier und da er sehr individuell hergestellt wird schmeckt jeder Zoigl fast anders.
Mit SkinChakra® Zoiglbierseife kombinieren wir das Handwerk des Seifensiedens und das Brauhandwerk in einer harmonischen, unvergesslichen Mischung. Die Seife ist in einem zweitägigen Prozess mit dem oberpfälzer Zoigl gesiedet und gegossen. Nach 2-3 Tagen kommt die Seife aus der Form und wird gestempelt und geschnitten. Dann soll die Seife genau so wie der Zoigl in speziellen Regalen für 8-12 Wochen reifen.


Die Seife gibt es im Shop zu bestellen, wenn vorrätig.